Babylon Metropolis Studies Logo
Home
Großstädte-Reihe
Kolonialismus-Reihe
Babylon-Dichtung
Kosmopolis
Verlagsprogramm
Kosmopolis Online (Blog)
Metropolis Diary (Blog)


 
Kontakt
Impressum

Kolonialismus-Reihe


Kolonialismus Extrem

Geschichten vom roten Meer, Bilder vom Pazifik

Ronald Daus

Datum: 1998
ISBN: 978-3-925529-08-5
Seitenanzahl: 236
Abbildungen: 2
Buchformat: 14,5 x 22,5
Sonstiges: 2
Preis: Euro 30.00
500 Jahre lang erforderte es eine angebliche "allgemeinmenschliche" Vernunft, daß die Beziehungen zwischen den Völkern der Erde so abliefen, wie es die Planer der Entdeckungen festgelegt hatten. Dies schloß selbst entlegenste Weltregionen wie das "Horn von Afrika" und die "Südsee" ein.

Das die konkrete Kolonisierung hier erst sehr spät im 19. Jahrhundert einsetzte, konnte sich jeder Eindringlichng vor allem als ein "individueller" Vertreter seiner Kultur fühlen. Mit dieser modernistischen Haltung verfaßten europäische, vor allem französiche, italienische und englische Autoren ihre ganz "persönlichen" Abenteuer-, Entwicklungs- und Leidensgeschichten, deren Schauplätzen das "afrikanische Paradies" am Roten Meer - Äthiopien, Somalia, Eritrea, der Jemen - und die "Südsee" sind.
Picture: Kolonialismus Extrem
Top